Popkomm Abschluß mit Deep Dish und Nick Warren im E-Werk Berlin

Das E-Werk ist wieder offen. Eine Popkomm kann natürlich nur mit einem ordentlichen Schlußakkord beendet werden. Dieser wurde 2005 von Paul van Dyks Vandit Leuten in historischer Kulisse gespielt. Mit dabei Behrouz, der mir sehr gut gefallen hat und Deep Dish all night long, während drüben auf dem anderen Floor Nick Warren die Dauerpräsenz von van Dyk auflockerte. Abgerundet wurde das ganze durch eine hervorrangende Location, welcome back E-Werk.

Mehr aus dieser Kategorie