Artikel und Fotos aus den Bereichen Dokumentation und Journalismus

Oberbaum, Mauer und Wende und so…

Die Berliner Oberbaumbrücke ist Symbol für Vieles. Wo heute Autos, U-Bahnen und Touristen die Spree von Nord nach Süd überqueren, verlief früher die Grenze zwischen Ost und West. Der ehemalige Grenzstreifen orientierte sich dort am Verlauf der Spree; eine Route auf der heute Ausflugsdampfer verkehren.… Lies mehr

Syrien-Fotoserie überarbeitet

Was bin ich froh damals Syrien besucht zu haben…! Der syrische Bürgerkrieg ist eine Tragödie sondergleichen. Er zerriss das Land, Freunde und Familien und hat natürlich auch auf den Alltag sowie auf die Kulturgüter immensen Einfluss. Nichts ist mehr so wie es mal war…, was für uns stabilitätsverwöhnte westliche Generation nicht vorstellbar ist.… Lies mehr

Die Unterwelten der Stockholmer Tunnelbana

Was haben Ebba, Knut, Greta und Elvis gemeinsam? Richtig: alle sind blau, auf der „falschen“ Seite anzutreffen und verkehren ausschließlich in der Stockholmer Unterwelt. Was nach ner Horde zechender Grufties klingt, ist genauer gesagt schwarz-blau, aus Metall und dem Transport von Menschen gewidmet, denn jeder Waggon der Stockholmer U-Bahn Tunnelbana hört auf einen eigenen Namen.… Lies mehr

Fidschi – Schmelztiegel der Südsee

Der Fidschi-Archipel ist der perfekte Schmelztiegel der Südsee. Seine 332 kleinen wie großen Inseln vereinen unglaublich charmant die Kultur Melanesiens und Polynesiens. Hinzu kommen koloniale Charakterzüge und natürlich auch die Einflüsse der von den Briten sesshaft gemachten Inder.… Lies mehr

Rugby in Berlin

Als Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Poznan (Polen), war beim Rugby Klub 03 aus Berlin-Weissensee die U18-Nationalmannschaft zu Gast. Hier ein paar Eindrücke vom Testspiel Lies mehr

Die Kanzler-Bahn U55

Die im August 2009 eröffnete U55 ist eigentlich ein isolierter Teil der U5, welcher allerdings erst 2019 an die Strecke der eigentlichen U5 angeschlossen wird, sprich sobald die Bauarbeiten Unter den Linden und am Alexanderplatz abgeschlossen sind. Aktuell ist die U55 mit lediglich 1,8km Länge und nur 3 bedienten Stationen Berlins kürzeste U-Bahn und da sie primär unter dem Regierungsviertel verläuft, nennen sie die Berliner schlicht Kanzler-Bahn bzw.… Lies mehr

Fotoserie über das Berliner U-Bahn-Netz

Die deutsche Hauptstadt kann auf eine weltweit einzigartige Geschichte zurückblicken, welche sich (logischerweise) auch im Antlitz der Stadt, der Bebauung, wiederspiegelt. Im Vergleich zu anderen Metropolen Europas scheint Berlin dabei ein paar Entwicklungsstadien überspringen zu wollen, derart schnell entfalten sich hier Bauvorhaben, Bausünden und strukturell fragwürdige Veränderungen.… Lies mehr

Leben entlang der Landebahn – Das Tuvalu Atoll

Die eigentliche eigene Landmasse betrachtet, ist Tuvalu der zweitkleinste Staat der Welt. Manche seiner Eilande sind so schmal, dass man förmlich von der einen zur anderen Seite spucken kann. Das Herz des Inselstaates ist das Funafuti Atoll, das östlich von der Hauptinsel Fongafale umschlossen wird.… Lies mehr

Tonga – Wo die Zeit beginnt

Was haben das Inselreich Tongas und ein 20 Kilovolt-Elektrokabel gemeinsam? Richtig, beides ist spannend und beachtlich isoliert, denn das 136 Eilande umfassende Königreich ist die einzige polynesische Inselgruppe, die vom Westen nie kolonialisiert wurde. Der früher auf den Namen „Freundschaftsinseln“ hörende Archipel liegt am bis zu 10,8 km tiefen Tongagraben; einer Verwerfung, wo sich die pazifische unter die australische Platte schiebt und nahe dem 180.… Lies mehr